Blasser Sonnenhut (Echinacea pallida)
Blasser Sonnenhut (Echinacea pallida)

Blasser Sonnenhut (Echinacea pallida)

ab Mitte März 24 ab Mitte März 24
Pflanzen:
im 0,5 L Vierecktopf
aus:
Bioland-Anbau
Staffelpreise
1-4 Stk.
je 3,90 EUR
> 4 Stk.
je 3,70 EUR
3,90 EUR

inkl. 9% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Jakobsleiter Purple Rain (Polemonium yezoense Purple Rain)
sehr auffällige Sorte mit dunkelrot getöntem Laub, wichtige frühe Bienenweide
V-VII * blau * 40-60 cm
4,90 EUR
Färberkamille E. C. Buxton (Cota tinctoria; syn. Anthemis tinctoria E. C. Buxton)
Lang blühende, horstig wachsende Stauden mit feinem, aromatischem Laub, Insektenmagneten und gute Schnittblumen, für durchlässige, nährstoffarme Böden, zeitiger Rückschnitt verlängert die Lebensdauer
VI-IX * zitronengelb * 70 cm
 
4,40 EUR
Seltsamer Sonnenhut (Echinacea paradoxa)
Seltsamer Sonnenhut / interessante Wildart aus den Prärien Nordamerikas mit schmalen, hängenden Blütenblättern und sehr langer Blütezeit, verträgt auch Halbschatten
VII-X * gelb * 80-90 cm * Sonne
4,90 EUR
Schwarznessel (Ballota nigra)
Langzähnige Schwarznessel / wichtige Wildbienen– und Schmetterlingspflanze, meist an Wegrändern und in ´Unkrautfluren´, Stickstoffzeiger, lockere Böden
VII-IX * purpurlila * 30-100 cm
3,40 EUR
Purpur-Sonnenhut Magnus (Echinacea purpurea Magnus)
Purpur-Sonnenhut / relativ einheitliche Sämlingssorte mit dunklen Stängeln und fast waagrechten Blütenblättern, ein wahrer Schmetterlingsmagnet, wunderschön blühende Heilpflanze, wird zur Stärkung des Immunsystems verwendet, für durchlässige, nährstoffreiche Böden
VI-IX * karminrosa * 80-100 cm
3,90 EUR